Stadtrat und Referent für Seniorinnen und Senioren Michael Peukert (FW Puchheim) betrachtet die Pläne
Bildstrecke

24.09.2020
Sanierung und Neubau am Alois Harbeck Platz - "Frag den Planer"

Im Rathaussaal stellen Vertreter der Freien Wähler Puchheim (Robert Adamietz, Christian Horn und Michael Peukert) den Planern und Architekten Fragen zum geplanten Bauprojekt. Ein Schwerpunkt war die Engstelle (siehe Foto) der Bebauung zu den S-Bahngleisen und dadurch potentielle Einschränkungen eines 4-gleisigen Ausbaus der S-Bahnstrecke S4 in Puchheim durch die Nähe der Gebäude an einen vierten Gleis. Es gab hierzu zwar eine Antwort der Planer - diese befriedigte uns allerdings nicht und kann unsere Bedenken nicht ausräumen. Daher bleiben wir an der Problematik "dran". Es bedarf weiter Gespräche und Aufmerksamkeit in den nächsten Stadtrats- und Bauausschußsitzungen zu diesem Thema.

Am Samstag den 26.9. werden wir uns in die Bürgerbeteiligung zur Alois-Harbeck-Platz Gestaltung mit einigen Ideen einbringen. Hier geht es um den Spielplatz, die Platzgestaltung und Möblierung und die Verkehsanbindung. Wir sind gespannt!

Die war die erste "Frag den Planer" Veranstaltung aus der Reihe von weiteren Info-Veranstaltungen und eines Ideen-Nachmittages mit Bürgerbeteiligung (26.9. und 8.10.2020). Unten finden Sie mit dem Link weitere Infos auf der Stadtseite von Puchheim