• Den Freien Wählern ist die gegenseitige Rücksichtnahme im öffentlichen Raum von Fußgängern, Radfahrern, ÖPNV und Kfz-Verkehr eine Herzensangelegenheit
  • Unser Standpunkt: Der S-Bahnhof wird barrierefrei und viergleisig mit zwei Außenbahnsteigen und ausreichend Abstellplätzen für Fahrräder
  • Das Radwegekonzept hat hohe Priorität und wird realisiert sowohl was die innerörtlichen als auch die Radschnellverbindungen nach FFB und München betrifft - Ziel: Auszeichnung als Fahrradstadt
  • Ausbau des ÖPNV, vor allem der tangentialen Verbindungen – zum Beispiel Germering – Eichenau– Olching
  • Nutzung neuartiger „Treibstoffe“ - E-Mobilität, Wasserstoff, CNG – nur der Mix macht‘s!

Ihre Ansprechpartner zum Thema Mobilität: Dr. Gudrun HornMichael Pausch und Karl-Heinz Schuwerk